ÜBUNG: LENKE DEINE AUFMERKSAMKEIT AUF DEN ATEM

Der Atem ist die Verbindung mit unserem Sein im gegenwärtigen Augenblick.

Ist unser Bewusstsein bei unserem Atem, dann sind wir im Hier und Jetzt, dann sind wir ganz klar, dann vergessen wir unsere Ängste und Sorgen, denn diese liegen in der Vergangenheit und in der Zukunft.

Wenn wir uns ganz auf unseren Atem konzentrieren, dann erfahren wir unser nicht denkendes Gewahrsein, dann spüren wir die Präsenz im gegenwärtigen Augenblick. Wir spüren die einströmende, reinigende Kraft des Einatmens und den lösenden, forttragenden Hauch des Ausatmens. Stetig fließend, stetig neu…

Bleibe während der nächsten 3-5 Minuten ganz bei Deinem Atem … und erfahre eine aktive Entspannung, ein Loslassen aller Sorgen und Ängste, allen Ärgers, aller Wut, wenn Du Dich auf die transformierende Kraft des Atemflusses konzentrierst.

Verweile, wann immer möglich, für ein paar Atemzüge bei Deiner Atmung – spüre das Ein- und das Ausatmen – und nimm´ war, wie friedvolle Ruhe einkehrt.

 


 

LIVE STREAM: YOGA NIDRA

Tauche per Zoom Live Stream in diese wirkungsvolle Meditationstechnik ein und erfahre Yoga Nidra, die Perle der Tiefenentspannung auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene.

Während dieser angeleiteten Klasse erfährst Du körperliche Ruhe, mentale Klarheit, emotionalen Frieden und tiefes Eins-Sein mit Deiner eigenen, inneren Persönlichkeit. Komme gerade JETZT, in dieser Zeit der Unsicherheit, des „Nie-Da-Gewesenen“ in die Stille, in Deine innere Mitte, setze den Samen für Vertrauen und Zuversicht.

An der Schwelle, zwischen Wachen und Schlafen, erreicht man einen Zustand des Einklangs, der Harmonie. Die Grenzen des eigenen Körpers scheinen sich aufzulösen, man wird Eins mit Allem, der Geist befreit sich von Konzepten, Mustern und Blockaden, von Ego-Gedanken und Dualität. Energie darf fließen und wir erfahren intuitive Klarheit, Kraft und Hoffnung und Heilung auf allen Ebenen kann somit geschehen.

Wann? Immer Freitags um 12.15 Uhr per Zoom Live Stream über yogagrenzenlos.

 


 

ÜBUNG: KURZE ATEMMEDITATION

Schliesse für einen Moment Deine Augen und konzentriere Dich ganz auf Deinen Atem, der Brücke zwischen Deinem Innen und Deinem Außen, Deiner inneren und äußeren Welt. Folge Deinem Atem …

… und nimm‘ den natürlichen Fluss, die reinigende Kraft des Einatmens und den forttragenden Hauch des Ausatmens, war … stetig fließend …

Versuche mit Deiner Aufmerksamkeit ganz bei der Wahrnehmung Deines Atems zu bleiben, denn mit der Konzentration auf die Atmung erfahren wir die Präsenz im gegenwärtigen Augenblick, sind wir ganz im Hier und Jetzt.

 


 

HEUTE

Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist.

(Dalai Lama)

 


 

STILLE

Nichts erwarten, nichts ablehnen, weder wünschen noch hoffen, weder ergreifen, noch wegschieben, nur ruhen im Raum der Stille und Geborgenheit.

(Clif Sanderson)

 


 

EVENT: YOGA NIDRA, DER SCHLAF DER YOGIS

Yoga Nidra – der bewusste oder auch der dynamische Schlaf, ist eine besondere Form der Tiefenentspannung und gleichzeitig eine Meditationstechnik im Liegen.

Yoga Nidra wirkt auf körperlicher, mentaler und auch emotionaler Ebene. Spannungen im Unterbewusstsein können sich lösen und die verborgenen Potentiale des Menschen zum Ausdruck bringen. Regelmäßiges Üben von Yoga Nidra stärkt die Konzentration und das Gedächtnis und Lebensfreude kann sich wieder oder weiter entfalten. Tauche ein, in die wissenschaftlich fundierte Übung und in einen Bewusstseinszustand jenseits von reiner Tiefenentspannung. Erhalte zudem wissenswerte Hintergrundinformationen über Yoga Nidra und effektives Stressmanagement.

Inhalt des Workshops: Ausführungen und Erläuterungen anhand des Originals „Yoga Nidra“ nach Swami Satyananda. Darstellung der verschiedenen Stufen von Yoga Nidra und deren Wirkungsweisen.  Betrachtung und Erfahrung von Yoga Nidra als Tor zur Meditation. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Gyanaroopa wurde in Yoga Nidra durch die Satyananda Yoga Academy in Australien und in Deutschland durch Swami Prakashananda ausgebildet. Mehr über Gyanaroopa unter Yoga Prasadam.

Anmeldungen für den Workshop am Samstag, 16. November 2019 von 14.00 bis 18.00 Uhr direkt über Yoga Grenzenlos.